+371 67 60 73 22 kmmf@kmmf.lv

Rīga, Latvija

Daugavgrīvas iela 116

E-pasts

kmmf@kmmf.lv

Tālrunis:

+371 67 60 73 22

Krāsaino Metālu Manufaktūra

GESCHÄFTSVERBESSERUNG DURCH QUALITÄT

Krāsaino Metālu Manufaktūra

GESCHÄFTSVERBESSERUNG DURCH QUALITÄT

Krāsaino Metālu Manufaktūra

GESCHÄFTSVERBESSERUNG DURCH QUALITÄT

A/S "KRĀSAINO METĀLU MANUFAKTŪRA"

KONTINUIERLICHE GUSSANLAGE UND KUPFERLEGIERUNGEN

Einer der europäischen Marktführer bei der Herstellung von Kupfer- und Bronzelegierungen sowie Halbzeugen.
  KONTINUIERLICHE CASTING-TECHNOLOGIE, FORM CASTING, BRONZE- UND KUPFERLEGIERUNGEN, KAUF VON SCHROTTMETALL.

Formen

Mit dem Stranggussverfahren können alle Arten von Formen und Halbzeugen hergestellt werden.

Weiterlesen  

Legierungen und Barren

12 verschiedene Legierungsarten, die 4 ISO-Normen erfüllen

 Weiterlesen

Kauf von Altmetall

Als Hersteller können wir die besten Kaufpreise für Altmetall in ganz Riga anbieten.

Weiterlesen

Legierungen

Große Auswahl an Legierungsprodukten kombiniert mit Qualität.

Bronze

Die Technologie ermöglicht die Herstellung einer Vielzahl von Profilen, zylindrischen Stangen, Rohren und Sechsecken. et al.

Weiterlesen

Legierungen in Kontakt mit Trinkwasser

Mit dem Stranggussverfahren können alle Arten von Formen und Halbzeugen hergestellt werden.

Weiterlesen

Grüne Legierungen

12 verschiedene Legierungsarten, die 4 ISO-Normen erfüllen.

 

Weiterlesen

Sakausējumi un Standardi:

95% no KMM produkcijas ir bronzas sakausējumi ar pazeminātu svina saturu  CuSn5Zn5Pb2 CC499K as per EN 1982, Pārējie  5% iekļaujas ASTM standartā.

Iespējami dažādi vara un bronzas sakausējumi, kas iekļaujas EN, DIN, BS, ASTM, u.c.

Augsta Standarta liešanas un kausēšanas metodes klientiem ļauj piedāvāt dažādus sakausējumus:

  • GB12
  • GB12Ni
  • GB10
  • Rg7
  • Rg5
  • Rg5 PBarm
  • Skatīt visus veidus:

* Standards DIN 1705:1981, DIN 1714:1981 and BS 1400:1985 are replaced by EN 1982
** Casting in sand mould.
*** The alloy Rg5 Pbarm complies with DIN 50930-6.

Schimmel und Schimmelguss

 

Das vertikalste Stranggussverfahren ist das zuverlässigste Verfahren, mit dem Legierungen und Produkte von höchster Qualität mit hoher mechanischer Rissbeständigkeit bei gleichzeitig hoher Zugfestigkeit und hohem Produktionsvolumen erhalten werden können.

Es ist möglich, Stangen unterschiedlicher Länge und Form mit einem Außendurchmesser von bis zu 132 mm und einer maximalen Länge von bis zu 4200 mm herzustellen.

 

Vorteile des Stranggießens

Die Gießkapazität der KMM-Anlage wird durch 10 Vorrichtungen zum kontinuierlichen Abwärtsgießen und 5 Schmelzöfen bereitgestellt

Stranggusstechnologie:

JSC “Krāsaino Metālu Manufaktūra” verwendet die vertikal nach unten gerichtete Gießmethode. Strangguss Die Verwendung der vertikalen Methode bietet eine Reihe von Vorteilen gegenüber dem klassischen Guss in Formen:

  • Das vertikale Stranggussverfahren ist ideal für die Herstellung langer Rohlinge (Stangen, Bleche);
  • Lange Rohlinge sind homogen und haltbarer;
  • Reduziert Schrott- und Metallverluste;
  • Im Vergleich zur klassischen Gießmethode müssen weniger Mitarbeiter in die Implementierung technologischer Prozesse einbezogen werden.
    Alle Vorgänge zur Durchführung des Stranggießens sind einfach zu automatisieren und zu steuern;
  • Die Qualität und Eigenschaften der gegossenen Rohlinge können leicht durch Ändern der Gießparameter (z. B. Ziehgeschwindigkeit des Rohlings, Wassertemperatur des Kristallisators usw.) geändert werden;
  • Das Stranggießen ermöglicht die Herstellung großer Mengen von Stangen- und Blechen sowie Produktrohlingen.

    Erfahrung auf dem europäischen Markt

    Megatonnen Altmetall

    Kunden im Laufe des Jahres

    t€ Bezahlt an Kunden

    Kauf von Altmetall

    Als Hersteller bieten wir bessere Preise für den Kauf von Altmetall

    Managementsystem, Zertifikate und Labor

     

    Labor für Qualitätskontrolle:

     

    Das Ziel des Labors von AS “Krāsaino Metālu Manufaktūra” ist die Gewährleistung einer effektiven Qualitätskontrolle der Produktion.
    Die Hauptaufgabe des Labors besteht in der Prüfung der Konformität der grundliegenden Parameter, die die Qualität der fertigen Produktion charakterisieren, zu den festgelegten technischen Anforderungen.

    Diese von Kunden definierten Anforderungen beziehen sich auf die chemische Zusammensetzung des Materials, die mechanischen Eigenschaften, die geometrischen Maße und die Form sowie auf die Qualität der Oberfläche der Erzeugnisse.

    Die Anforderungen an die chemische Zusammensetzung und die mechanischen Eigenschaften entsprechen im Allgemeinen den aktuellen europäischen Standards und den Standards für die fertige Produktion anderer Länder.

    Das Labor führt die Qualitätsprüfungen in allen Etappen des Produktionsprozesses durch – angefangen bei der Prüfung der erhaltenen Ausgangsstoffe bis zur Kontrolle der verpackten Produktion im Lager der fertigen Produktion.

    Eine wichtige Funktion des Labors ist die Express-Analyse und Korrektur der chemischen Zusammensetzung der Schmelze in den Schmelzöfen während des Gießprozesses.

    Das Labor arbeitet ständig an der Vervollkommnung der Methoden zur Messung der Qualitätsparameter weiter und erarbeitet entsprechende technische Dokumentation.

      ÜBER UNS:

       

      A/S "Krāsaino Metālu Manufaktūra"

      Geschäftsverbesserung durch Qualität

      Die Stranggießerei wurde 2003 eröffnet. Das Management des Unternehmens und Mitarbeiter mit umfassender Erfahrung und Wissen auf dem Gebiet des Stranggießens haben die Einführung von Innovationen im Strangguss unterstützt. Es wurden erhebliche Investitionen in wissensbasierte Technologien und Geräte getätigt, um die Produktqualität und die Gesamtproduktionskapazität zu erhöhen.

      Am 26. März 2019 hat AS Krāsaino Metālu Manufaktūra mit der lettischen Investitions- und Entwicklungsagentur das Abkommen Nr. SKV-L-2019/38 über die Unterstützung im Rahmen der vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanzierten Maßnahme “Förderung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit” geschlossen.

      Siehe vollständige Galerie und
      Katalog

      Kauf von Altmetall, Preise und Bedingungen der Zusammenarbeit